Welche Anlagen baut das Unternehmen GÜNTHER?

Anlagenbau der Firma Günther ist speziell auf die Anforderungen in der Recyclingbranche angepasst. Im Bereich der Aufbereitungs- und Sortieranlagen für verschiedene Müll- und Wertstoffe liegt unsere Kernkompetenz. Seit Jahrzehnten entwickeln wir intelligente Technologien im Bereich der mechanischen Behandlung und ganzheitliche Konzepte für die Abfallwirtschaft.

Welche Vorteile haben Sie mit einer Recyclinganlage von Anlagenbau GÜNTHER?

  • Einsatz hochwertiger Komponenten aus dem eigenen Haus
  • Partner- und Herstellerunabhängiger Einsatz von branchenüblichen Aggregaten
  • Schlüsselfertige Lösungen für viele Materialien
  • Intensive Beratung von Experten und Branchenkennern
  • Made in Germany
  • Hohe Fertigungstiefe bei GÜNTHER intern
  • Verringerte Schnittstellenklärung
  • Einen festen Projektleiter als Ansprechpartner für alle Anliegen
  • Technisch ausgebildete Fachkräfte
  • Die GÜNTHER-Montageteams bestehen zu einem großen Anteil aus GÜNTHER-internen Mitarbeitern, die den Ablauf kontrollieren und selbst anpacken.
  • Die komplette Elektrotechnik kommt wahlweise aus unserem Haus
  • Hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an Kundenwünsche
  • Hohe Ansprüche an Qualität
  • Renommierte Hersteller für Zukaufteile
  • Wiederverwendung bestehender Aggregate möglich
  • Umfangreicher After-Sales-Service

MULTISORT - Sortieranlage

MULTISORT - Sortieranlage zur
Aufbereitung von Gewerbemüll
zu EBS

MULTISORT - Sortieranlage zur
Aufbereitung von Leichtverpackungen

MULTISORT - Sortieranlage zur
Aufbereitung von Altholz

Unternehmen GÜNTHER - Made in Germany

An unserem Standort Wartenberg in Deutschland verfügen wir über hauseigene Fachkräfte in allen Abteilungen von der Verfahrenstechnik über Engineering, Elektrotechnik bis hin zu unseren Mechatronikern, die die umfangreiche After-Sales-Betreuung übernehmen.

Unter unseren Mitarbeitern befinden sich sowohl die Experten, die schon jahrelang bei uns bzw. in der Branche tätig sind genauso wie junge Mitarbeiter, die den nötigen Weitblick mitbringen. Auch durch unsere hohe Ausbildungs- und Übernahmequote sichern wir uns unsere Fachkräfte nachhaltig. Wir bilden also die gesamte Wertschöpfungskette inhouse ab. Vom Vertrieb, von der Konzeptionierung über die Konstruktion, Herstellung, Montage, Schulungen, Inbetriebnahme, Service und Ersatzteilversorgung. Über 120 Mitarbeiter bei GÜNTHER arbeiten täglich daran in enger Zusammenarbeit mit den Kunden wirtschaftliche Lösungen für Recyclinganlagen zu entwickeln.

Recyclingtechnik mit Qualität


Wir selbst stellen u.a. Sternsiebe (in Kooperation mit Komptech), SPLITTER, Annahmedosierer und Fördertechnik her. Diese Kernkompetenzen setzen wir natürlich an den entsprechenden Stellen in der Anlage gerne ein - weil wir von der Qualität und Funktionalität unserer Technik überzeugt sind.

Neben unserem eigenen Portfolio setzen wir Herstellerunabhängig auch andere Komponenten ein. Die Aggregate können nach Kundenwunsch verplant und eingebunden werden.

Unsere Komponenten:

  • Sternsiebe
  • SPLITTER
  • Annahmedosierer
  • Fördertechnik
  • Elektrotechnik
  • Stahlbau und Begehungen

Weitere Komponenten:

  • Zerkleinerer
  • FE-Abscheider
  • NE-Abscheider
  • Windsichter
  • NIR-Abscheider
  • Verschiedene Siebsysteme
  • Sortierkabinen
  • Absauganlagen

Spiralwellensieb SPLITTER

Haus- und Gewerbemüll, Altholz, Bioabfall oder Baumischabfälle. Die Separationstechnologie SPLITTER verarbeitet kundenspezifische Materialien auf höchstem Niveau.

Übersicht

Annahmedosierer TAKER

Mit der TAKER-Baureihe werden lose Materialien wie Kompost, Holz, Biomasse, Abfall, Metall, Steine, Schrott usw. angenommen und optimal dosiert dem nächsten Arbeitsgang zur Verfügung gestellt.

Übersicht

Sternsiebe MULTISTAR

Immer öfter kommt die Sternsiebtechnologie in elementarer Aufbereitung von Abfällen, Wertstoffen und Biomasse zum Einsatz. Und in vielen Fällen mit einer MULTISTAR.
 

Übersicht

Fördertechnik

Unsere Baukastensysteme der Förderbänder und Gurtförderer gewähren Ihnen durch ein Höchstmaß an Flexibilität die passen sich reibungslos und wirtschaftlich an Ihre Betriebsabläufe an.

Übersicht

Ansprechpartner

Thilo Staffa

Telefon: +49 66 41/96 54-880

Telefax: +49 66 41/96 54-112

E-Mail: t.staffa(at)albg.eu

Ansprechpartner

Matthias Sternstein

Telefon: +49 66 41/96 54-885

Telefax: +49 66 41/96 54-112

E-Mail: m.sternstein@albg.eu