Unser SPLITTER® – der Separations-Alleskönner

Der leistungsstarke, selbstreinigende und verschleißfeste Spiralwellenseparator SPLITTER® meistert mühelos schwierigste Aufgaben, die selbst bewährte Separationstechniken an ihre Grenzen bringen. Unser patentiertes Siebsystem besticht durch hohen Durchsatz und erfordert lediglich geringsten Reinigungs- und Wartungsaufwand. Die Separation selbst erfolgt nach Größe, physikalischen Eigenschaften, Gewicht und Form – je nach Materialzusammensetzung sind bis zu drei Fraktionen möglich.

Der scheinbar einseitig angetriebene und gelagerte SPLITTER® (innerhalb des Mantelrohres beidseitig gelagert) kombiniert den Rollenbahneffekt mit dem Prinzip der archimedischen Schraube.

Das Material wird durch die Spiralwelle seitlich und gleichzeitig durch den Rollenbahneffekt in Förderrichtung transportiert. Durch diese Überlagerung der Bewegungen verteilt sich das Material sehr effizient und wirksam. Der besondere Unterschied zu den gängigen Siebsystemen liegt in der am offenen Ende auslaufenden Sieblücke. Störstoffe können so kraftschonend und sicher ausgetragen werden. Mit dieser speziellen Bauart reinigen sich die eigentlichen Siebwellen untereinander konstant von Anhaftungen und Wicklern.

Der SPLITTER® ist in drei verschiedenen Siebdeck-Varianten verfügbar und bietet so für nahezu jedes Material die richtige Sieb-Lösung.

FLAT Siebdeck

Funktionsschema SPLITTER FLAT
SPLITTER FLAT

Zum Vergrößern bitte klicken.

WAVE Siebdeck

Funktionsschema SPLITTER WAVE
SPLITTER WAVE

Zum Vergrößern bitte klicken.

TWIN WAVE Siebdeck

Funktionsschema SPLITTER TWIN WAVE
SPLITTER TWIN WAVE

Zum Vergrößern bitte klicken.

Kundennutzen

Eigenschaften, die unseren SPLITTER zu Ihrem Vorteil machen: Separationstechnik in Perfektion!

  • Patentiertes System zum Trennen schwierigster Materialien (z.B. unzerkleinertes Siebgut)
  • Verschleißarme Technik
  • Verstopfungs- und wickelfreies Sieben

    • Gleichbleibende Siebqualität
    • Hohe Prozesssicherheit
    • Vor allem gegenüber Störstoffen wie FE, NE, Glas und Mineralik

  • Mobile und stationäre Ausführungsvarianten
  • Anwendbar mit verschiedenen vor- und nachgeschalteten Maschinen zur Weiterverarbeitung
  • Enorm leistungsstark und kostensparend
  • Platzsparende Integration in neue oder bestehende Anlagen
  • Dosierte Abgabe der separierten Materialien
  • Geräuscharmer Betrieb

Prozessbeispiel: Separation vor dem Einsatz eines Zerkleinerers --> bis zu 50 % weniger Betriebskosten durch

  • SPLITTER als Vorabscheider (Volumenreduktion)
  • Reduzierung von Verschleißkosten am Zerkleinerer
  • Reduzierung von Energiekosten
  • SPLITTER als guter Dosierer / Egalisierer (gleichmäßiger Materialstrom)

Video

Arbeitsweise unseres SPLITTERs (UNIT)

Mit verschiedenen simulierten Materialien wird die Funktion auf beeindruckende Art und Weise demonstriert.

Gerne beraten wir mit Ihnen die Anwendung in Ihrem konkreten Umfeld und entsprechend Ihrem Bedarf!

Besuchen Sie unseren YouTube Kanal für weitere anwendungs- bzw. maschinenspezifische Beispiele und Informationen.

Der SPLITTER F2

Der kettenmobile SPLITTER F2 ist ein wahrer Allesfresser und trennt mithilfe des patentierten Siebsystems schwer siebfähige Materialien (z.B. Haus- und Gewerbemüll, Sperrmüll, Biomüll, Deponierückbau) verstopfungs- und wickelfrei in zwei Fraktionen.

Mehr zum SPLITTER F2

Der SPLITTER X2

Der kettenmobile SPLITTER X2 ermöglicht dank seiner einzigartigen Siebdeckform die Verarbeitung von schwerem und klebrigem Material mit Störstoffanteil (z.B. Lehm-Stein-Gemisch).

Mehr zum SPLITTER X2

Der SPLITTER UNIT

Der stationäre SPLITTER UNIT ist mit seinem Baukastensystem und kompakten Siebdeck perfekt als erster Schritt in einer Prozesskette zur Verarbeitung fester Abfälle wie Gewerbe- und Hausmüll, Metallschrotte, Schlacke, Altholz uvm geeignet.

Mehr zum SPLITTER UNIT

Der SPLITTER F3

Der kettenmobile SPLITTER F3 ist in der F-Baureihe die Weiterentwicklung der bewährten F2 und zeichnet sich mit seinem zweiten Siebdeck vor allem in der Verarbeitung von festem Material mit einer Dichte bis zu 0,8 t/m³ (Gewerbemüll, Sperrmüll) aus.

Mehr zum SPLITTER F3

Der SPLITTER H2

Der mobile SPLITTER H2 erreicht eine größtmögliche Siebleistung auf kleinster Siebfläche. Dank robuster Bauweise kann er schweres Siebgut wie Baumischabfälle, Metallschrott und Schlacke effektiv verarbeiten.

Mehr zum SPLITTER H2

Ansprechpartner

SPLITTER Team

Telefon: +49 66 41/96 54-444

Telefax: +49 66 41/96 54-112

E-Mail: splitter(at)albg.eu