SPLITTER HOOK – Mobiles 2/3-Fraktionen-Spiralwellensieb für verschiedenste Materialien

Der 2/3-Fraktionen-Spiralwellenseparator SPLITTER HOOK führt die Baureihe der hakenliftmobilen Maschinen konsequent weiter. Der SPLITTER HOOK ist mit einem Aufgabeband ausgestattet, welches das Material gut dosiert auf den SPLITTER aufgibt. Dort erfährt es eine verstopfungssichere Siebung mit der patentierten SPLITTER-Technologie. Der SPLITTER HOOK erweist sich als mobiler Spezialist bei der Trennung verschiedenster Abfallarten, bei denen es bei anderen Siebsystemen zu Verstopfungen kommen kann.


Kundennutzen beim Einsatz der mobilen Siebanlage SPLITTER HOOK

  • Hocheffiziente Trennung des Materials in 2/3 Nutz-Fraktionen in nur einem Arbeitsschritt.
  • Schneller und einfacher Auf- und Abbau durch kompakte HOOK-Bauweise mit geringen Transportabmessungen. Keine extra Strassenzulassung notwendig.
  • Durch die einfach und intuitive, iconbasierte Menüführung kann die Maschine mit geringem Schulungsaufwand bedient werden.
  • Einfachere und schnellere Reinigung und Wartung der Maschine.
  • Optimierung des Siebergebnisses bei wechselnden Aufgabematerialien durch einfache Verstellung des Neigungswinkels.
  • Je nach Material kann durch die Anpassung der Geschwindigkeit die Siebfläche besser ausgenutzt werden und somit das Siebergebnis verbessert werden.
  • Flexible Neigungseinstellung der Austragebänder während des Betriebes.
  • Reduzierte Leckagen durch einteiligen Aufbau der Austragebänder. Direkte Container oder Anhängerbeladung möglich.

Gleich einen Beratungstermin vereinbaren:      Jetzt Termin vereinbaren


Anwendungsbereiche des SPLITTER HOOK

  Haus- und Gewerbemüll

  Deponierückbau

  Bauschutt und Baumischabfall

  Schrott

  Altholz und Sperrmüll

  Grünschnitt, Kompost/Bioabfall


Anwendungsbeispiele SPLITTER HOOK

Sie wollen Ihr Material testen:      Jetzt Vorführtermin vereinbaren


Technische Daten SPLITTER HOOK

Antrieb

Dieselelektroantrieb oder Netzanschluss (CEE Stecker 400 V/63 A), Generatorleistung [kVA] 30

MaterialaufgabeDosierbunker: 2,5 m3
Aufgabenhöhe: minimal 2,7 m (bodenstehend) | 3,2 m (mit Stützfüßen)
Fördereinheit: Förderband
SiebstreckeL × B: 4,0 × 2,0 m/ Fläche: 8,0 m²
Siebschnitt0...250 mm (abhängig vom Siebdeck)
SiebdeckFLAT
MaterialaustragAbwurfhöhe Grobkorn 1,7 m | 1,30 m (hoch | bodenstehend)
Abwurfhöhe Feinkorn variabel von 1 bis 4,1 m
AustragebänderLänge Überkornaustrageband: 2,5 m (reversierbar)
Länge Unterkornaustrageband: 11,0 m (stufenlose Neigungsverstellung)
Durchsatzbis zu 100 m3/h (materialabhängig)
Gewicht14,8 t (exkl. Optionen)
AbmessungenL × B × H: 7,60 × 2,55 × 2,60 m
BedienungTouch-Panel und Funk-Fernbedienung (optional)
OptionenHofachsen, FE-Trommel, Trackfahrwerk, Überbandmagnet, Vibrorinne
AnwendungsgebieteHausmüll, Gewerbemüll, Deponierückbau, Bauschutt, Schrott, Sperrmüll, Grünschnitt,
Altholz, Baumischabfall, Kompost/Bioabfall

Mehr Mobilmaschinen finden Sie hier:     Zu den Mobilmaschinen    

Ansprechpartner

Andreas Nitzsche

Telefon: +49 66 41/96 54-444

Mobil: +49 (0) 160 / 884 444 6

E-Mail: a.nitzsche(at)envirotech.de